Tapetenkleister

Für ein makelloses Tapezierergebnis musst du zuerst deinen Untergrund entsprechend vorbereiten.

Man unterscheidet beim Tapezieren zwischen der Wandklebetechnik, bei der der Kleister direkt auf die Wand aufgebracht wird (z.B. Vliestapeten) und der herkömmlichen Technik, d.h. Einkleistern der Bahnen, diese kurz einweichen lassen und anschließend Tapezieren.
Egal für welche Technik du dich entscheidest - wichtig sind die Kleistereigenschaften, für perfekten Halt und gute Korrekturmöglichkeiten.

Kleister, Kleber, Leim

Unser A.S. Universalkleister ist für beide Tapeziertechniken geeignet und kann für alle gängigen Tapetenarten (Papiertapeten, Satintapeten, Strukturprofiltapeten und Vliestapeten) eingesetzt werden.

Der A.S. Premiumkleister ist schon 5 Minuten nach dem Anmischen einsatzbereit und sorgt für optimale Haftung zwischen Tapete und Untergrund, damit lässt sich auf Profiniveau schnell und sicher tapezieren.