Alles rund ums Kinderzimmer

Das Reich unser Kleinen

ESPRIT Kids 3 – Forrest

Unsere kleinen Entdecker sind ein neugieriges, lebhaftes und abenteuerlustiges Volk. Sie lieben es bunt, spannend und frech.

Einer ihrer Lieblingsplätze ist das Kinderzimmer wo sie Burgen und Höhlen bauen, Rennbahnen und Krankenhäuser errichten. Hier werden die gefährlichsten Schlachten gekämpft, spannende Abenteuer erlebt und kleine Mädchen werden hier zu Prinzessinnen. Kuscheltiere und Puppen werden verarztet und Superhelden-Eigenschaften werden vom Hochbett nachgespielt. Es ist aber auch der Ort an den sie sich zurückziehen können – der Ort an dem man sich einfach wohl fühlt.

 

ESPRIT Kids 3 – Girls Dreams

 


Abenteuer an den Wänden 

Fantasievolle Kinderzimmereinrichtungen lassen Kinderherzen höher schlagen. Mit kreativen Ideen kann ein Kinderzimmer zu einem Märchenland in rosa verzaubert werden. Lieblingsfiguren an den Wänden nehmen die Kleinen in gefährliche oder lustige Abenteuer mit und lassen sie an ihren spannenden und mitreißenden Geschichten teilhaben. Mit vielen großen und kleinen Tieren wird ein Zoo im eigenen Kinderzimmer eröffnet, fröhliche Punkte und Streifen versprühen gute Laune und bunte Blumen bringen dem kleinen Naturliebhaber den Sommer ins Zimmer.

 

Ein Zimmer – ein Look

ESPRIT Kids 3 - Zoo

ESPRIT Kids 3 – Zoo

Um das Kinderzimmer in einem einheitlichen Look zu halten, bietet es sich an, mit den Resten der Tapeten die an der Wand verarbeitet worden sind, kreativ zu werden. Zusammen mit dem Kind wird ein individuelles Kinderzimmer hergerichtet. Bilderrahmen, eine kleine Garderobe, Stifthalter, Aufbewahrungsboxen, das Namensschild an der Tür des Kinderzimmers und viele weitere Ideen können hier umgesetzt werden um das Gesamtbild mit den gewünschten immer wieder auftauchenden Motiven, zu vervollständigen.

Fröhliche und abenteuerlustige Tapeten machen Kinderzimmer zu einem besonderen Ort – ihrem eigenen kleinen und doch so vielseitigen Reich.

,

One Response to Alles rund ums Kinderzimmer

  1. 10. Oktober 2013 um 16:25 #

    Gerade für die kleinen die vielleicht ihr erstes Zimmer bekommen in dem sie alleine schlafen und sich von Anfang an richtig wohl fühlen sollen ist es wichtig ihre lieblingsmotive oder das lieblingsspielzeug an die Wand zu holen und damit Gemütlichkeit zu erzeugen