Bildschöne Dekorationsideen mit Tapete

Wir lieben Bilderrahmen – ob im stilvollen Vintagestil vom Flohmarkt, golden verschnörkelt aus Holz im antiken Look von Omas Dachboden oder puristisch moderne Modelle aus Metall. Obwohl sie ursprünglich genutzt wurden, um die wertvollen Erinnerungen im Inneren vor Staub zu schützen, sind sie heutzutage viel mehr ein Teil des Gesamtkunstwerkes. Der liebevoll eingerichtete Wohnbereich erhält durch die Dekoration mit Bilderrahmen einen sehr persönlichen Charme und fungiert auf stilvolle Weise als schöner Hingucker für Bewohner, Familie, Freunde und Gäste. Doch leider haben Bilderrahmen oft nicht nur einen Haken. Denn ein Bilderrahmen wird erst durch ein passendes Motiv vollkommen. Sie besitzen viele Bilderrahmen, aber keine passenden Motive?

Bilderrahmen können nicht nur mit liebevollen Erinnerungen von  glücklichen Momentaufnahmen aus der Kindheit, witzigen Schnappschüssen oder den schönsten Erinnerungsfotos von fernen Reisen gefüllt werden, sondern auch mit Tapete. Denn Tapete ist so vielfältig, wie die Menschen, die sie auswählen. So ist die Auswahl der Wunschtapete für ihren individuellen Bilderrahmen ein Ausdruck Ihrer einzigartigen Persönlichkeit eines jeden Einzelnen und macht aus Ihren Wänden ein Zuhause mit persönlicher Note. Doch da Bilder mehr als tausend Worte sprechen, überzeugen Sie sich selbst von unserer bildschönen Dekorationsidee mit Tapete.

Sind Sie neugierig, welche Artikel wir zur Dekoration verwendet haben?

Bild 1:

940274 aus der Tapetenkollektion Raffi
945334  aus der Tapetenkollektion Bohemian
125828 aus der Tapetenkollektion Memory 2

Bild 5:

940277 aus der Tapetenkollektion Raffi
938201 aus der Tapetenkollektion Spot 2
938291 aus der Tapetenkollektion Spot 2