Tapeten-Trends 2020: strahlende Tapeten für den Sommer

Unser Handelspartner BRICOFLOR zeigt dir im folgenden Gastbeitrag, was im Sommer 2020 im Bereich Tapeten alles angesagt ist.

Egal, ob floral und dynamisch, modern und geometrisch oder eleganter Vintage-Look – die Welt der Tapeten ist sehr reichhaltig und bietet für jeden Einrichtungsstil das passende Wandkleid. So können Sie mit den richtigen Wandoutfits den Sommer in Ihren Räumen begrüßen und für individuelle Akzente sorgen. 2020 liegen vor allem Dschungel-Designs und exotische Dekore, zurückhaltende skandinavische Motive und sinnliche Looks im Art-Déco-Stil im Trend und sorgen für sommerlich frische Akzente.

Und was wäre der Sommer ohne Farben? Mit verschiedenen Blaunuancen kannst du ein luftig leichtes und offenes Ambiente kreieren und abtauchen in die Welt der geschmackvollen Wandgestaltung. Rosatöne zaubern eine verspielte und harmonische Atmosphäre, während klassische Tapeten in Schwarz-Weiß für ein paar mondäne und kultivierte Anklänge sorgen. Bei A.S. Création findest du eine reiche Auswahl an stilvollen Tapeten, um den Sommer in deinen vier Wänden willkommen zu heißen!

Tapeten-Trends 2020, das brauchen deine Wände im Sommer
Tapete 366302 – „Colibri“ von Livingwalls

Dschungel-Tapete: exotisch, expressiv und extrem modern

Besonders zeitgemäß und voll im Trend liegen derzeit Dschungel-Designs aller Art. Egal, ob auf Hemden, Kleidern oder im Wohnbereich – das exotische Dschungel-Motiv ist aus der Design-Welt nicht mehr wegzudenken. Und das aus gutem Grund, denn das Design begeistert durch eine reiche Farb- und Mustervielfalt und eine sehr plakative und expressive Erscheinung. Zudem vermittelt das exotische Dekor ein wenig Urlaubsstimmung – wie kann man da widerstehen?

Eine Dschungel-Tapete verzaubert durch dichte Dschungel-Szenerien, üppige Palmenblätter, ungewöhnliche Vögel und Blumen und eine kräftige, poppige Farbpalette. So eignen sich die auffälligen Tapeten nicht nur für moderne Einrichtungen mit angesagten Wohnaccessoires wie Gitterlampen, sondern lassen sich auch im angesagten Ethno-Chic und sogar ein wenig nordischangehaucht interpretieren. Eine Dschungel-Tapete schafft es nämlich, angesagtes und auffälliges Design und Natürlichkeit gekonnt miteinander zu vereinen, um einer individuellen Raumgestaltung Platz zu machen.

Tapeten-Trends 2020, Dschungel-Fieber in deinen vier Wänden
Tapete 362001 – „A.S. Création Neue Bude 2.0“

Urlaub für die Wände: Dschungel-Tapete im skandinavischen Stil

Neben den sehr auffälligen Dschungel- und Palmen-Tapeten bieten sich auch etwas schlichtere und zurückhaltende exotische Dekore für eine sommerliche Wandgestaltung an. Hol dir den Urlaub einfach in deine vier Wände und genieße das ganze Jahr über den Sommer. Zarte Palmenblätter in hellen Farbnuancen wirken zugleich modern und elegant und versprühen ein wenig Harmonie. Abgerundet wird der leichte und stilvolle Look durch Textiloptiken, die den natürlichen Charme von Dschungel-Tapeten unterstreichen und sich ideal für skandinavische Einrichtungen anbieten. Teilweise sind die exotischen Palmendessins auch sehr subtil und monochrom gehalten oder verzaubern durch Aquarelloptiken, die für eine besonders leichte und entspannte Atmosphäre sorgen.

Tapete- Trends 2020, skandinavisch Leben
Tapete 366242 – „Colibri“ von Livingwalls

Skandinavische Tapeten für mehr Harmonie in den vier Wänden

Der skandinavische Stil ist absolut im Trend, nicht nur in der Mode. Auch in der Inneneinrichtung wird mehr und mehr auf Zurückhaltung und Minimalismus gesetzt statt auf üppige Muster und kräftige Farben. So begeistern auch skandinavische Tapeten durch eine zarte Farbpalette in Rosé, Weiß, Grau, Crème, Hellblau und Mint. Ein paar kräftigere Akzente setzen Anthrazit und metallische Töne wie Kupfer oder Gold. Besonderes Highlight des skandinavischen Einrichtungsstils ist vor allem die zauberhafte Komposition aus Urbanität, Moderne und Natürlichkeit, die sich in den zarten Farbtönen und den unaufgeregten Mustern widerspiegelt. Dabei verzaubern skandinavische Tapeten häufig durch Leinenoptiken, getupfte Designs oder verschwommene Dekore, so dass der Raum besonders leicht, offen und klar wirkt. Genau die perfekten Wandkleider für den Sommer!

Tapeten-Trends 2020, Natürlichkeit kam schon immer gut an
Tapete 360822 – „Designdschungel 2“ von A.S. Création

Skandinavische Tapeten: geografisch, geometrisch und genial geradlinig

Der nordische Einrichtungsstil steht nicht nur für die zurückhaltende Eleganz, sondern auch für Funktionalität, die sich in den grafischen Dessins und den geometrischen Tapeten widerspiegelt. Das Besondere an skandinavischen Tapeten ist, dass die Dessins eine Symbiose aus Moderne und Urbanität, und Natur und Bodenständigkeit eingehen. Das spiegelt sich einerseits in den geradlinigen und klaren, grafischen Mustern wider, andererseits in den zarten Textiloptiken, den teilweise verschwimmenden und getupften Designs und den hellen Farbnuancen. So erinnern die modernen, grafischen Dekore teilweise an das Glitzern des Meeres, an weite Wälder des Nordens, Felsformationen und man könnte fast meinen, die Fjordwinde in den eigenen vier Wänden zu hören.

Tapeten-Trends 2020, das ist im Sommer angesagt
Tapete 367231 – „Scandinavian 2“ von A.S. Création

Skaninavischer Retro-Chic

Der skandinavische Lebens- und Einrichtungsstil orientiert sich ganz daran, auch kleine oder scheinbar unbedeutsame Dinge wertzuschätzen und lebt von Zurückhaltung und Gelassenheit. So scheint dann auch in nordisch gestalteten Räumen die Zeit still zu stehen, so dass man den Augenblick genießen kann und einfach den Moment lebt. Ganz in diesem Sinne bietet der skandinavische Einrichtungsstil neben den sehr modernen und klaren Dessins, auch einige Anklänge des Vintage- und Retro-Stils. So muss eine skandinavische Tapete nicht immer in den kühlen Blautönen daherkommen und auf Geradlinigkeit und Klarheit setzen, sondern bietet auch wärmere Farbtöne, dynamische oder florale Designs und leichte Vintage-Momente an.

Tapeten-Trends 2020, Blumen machen das Leben schöner
Tapete 367241 – „Scandinavian 2“ von A.S. Création

Durch die rosarote Sonnenbrille: Rosa Tapeten für sommerlich frische Akzente

Nicht nur im skandinavischen Stil ist die Farbe Rosa ein echter Alleskönner, wenn es um die Wandgestaltung geht. Die Farbe Rosa wirkt sehr leicht, verspielt und verträumt und sorgt so für eine gemütliche und harmonische Stimmung in jedem Raum. Rosa ist dank der Leichtigkeit und Luftigkeit die ideale Sommerfarbe zum Entspannen, Spielen und Genießen. Zudem lassen sich Tapeten in Rosa sehr vielseitig kombinieren, eignen sich für ungewöhnliche Farbkontraste und bieten verschiedenste Wirkungen an. Je nach übriger Raumgestaltung können Sie individuelle Akzente setzen und für echte Hingucker sorgen.

Tapeten-Trends 2020, rosarote Sonnenbrille
Tapete 341392 – „Scandinavian Style“ von A.S. Création

Art-Déco-Tapete: mit goldenen Tapeten goldene Momente erleben

Der Art-Déco-Stil begeistert nicht nur durch die sinnliche Eleganz und die dezente Extravaganz, sondern auch durch die Zeitlosigkeit. So orientieret sich eine Art-Déco-Tapete zwar an sinnlichen Farben wie Schwarz, Gold, Petrol, Moosgrün, Senfgelb, Malve und Kupfer, jedoch lässt sie sich nicht nur im Vintage-Stil kombinieren, sondern lässt auch moderne Akzente zu. Art-Déco steht für üppige Dessins und Kultiviertheit, die vor allem durch goldene Akzente und schimmernde Effekte zur Geltung kommen. Ähnlich wie beim skandinavischen Stil geht es hier darum, zwei scheinbar unvereinbare Looks zu vereinen. Florale Dynamik ergänzt die geometrische Geradlinigkeit, während Elemente verschiedener Kulturen auf Barock-Ornamente und neoklassizistische Akzente treffen. Wichtig sind hier vor allem kräftige Farben und Kontraste, um eine geradezu kultivierte und mondäne Atmosphäre entstehen zu lassen – perfekt für laue Sommerabende und ein Glas Wein und ein gutes Buch bei offener Balkontür.

Tapeten-Trends 2020, goldene Highlights
Tapete 363142 – „Palila“ von A.S. Création

Klassische Tapeten in Schwarz-Weiß für eine aussagekräftige Wandgestaltung

Kontraste sind nicht nur im Art-Déco-Stil gefragt, sondern stehen insgesamt für eine ausdrucksstarke Wandgestaltung. Schwarz-Weiß muss dabei nicht immer nur klassisch und elegant daherkommen, sondern kann unterschiedlich interpretiert werden. So muss es auch nicht immer die Streifentapete mit Blockstreifen in Schwarz und Weiß sein. Gerade im Bereich der grafischen Tapeten wird sich häufig an aktuellen Trends wie Tattoos oder Tafeln orientiert. Diese Motive eignen sich dann perfekt für sehr moderne Einrichtungen im Shabby Chic, Industrial Style oder Loft-Looks.

Tapeten-Trends 2020, schwarz weiß ist IN
Fototapete DD110336 – „Walls by Patel“ von Livingwalls

Das blaue Wunder: mit blauen Tapeten die Inneneinrichtung neu erleben

Die Farbe Blau ist nicht einfach nur sehr schön, sondern ist auch ein echter Alleskönner, wenn es um eine geschmackvolle Raumgestaltung geht. Da man mit der Farbe Blau gemeinhin die Tiefe des Meeres und die Weite des Himmels assoziiert, kann man sich die Wirkung der Farbe Blau auch als Tapete zu Nutze machen. So kann eine Tapete in Blau den Raum größer, weiter und offener erscheinen lassen. Zudem bietet sich Blau für geschmackvolle Farbkontraste an und wirkt im Sommer sehr erfrischend und eignet sich auch ideal für maritime Einrichtungsstile.  

Tapeten-Trends 2020, blaue Akzente für deine Wohnung
Tapete 355901 – „Pop Colors“ von A.S. Création

, , , ,

noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar